Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Räumung des Flüchtlingslagers Idomeni fortgesetzt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Räumung des Flüchtlingslagers Idomeni fortgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 25.05.2016
Anzeige
Athen

Die Räumung des wilden Flüchtlingslagers von Idomeni an der mazedonisch-griechischen Grenze ist bei Tagesanbruch weitergegangen. Gestern waren 2031 der rund 9000 Flüchtlinge und Migranten in staatliche Auffanglager gebracht worden. Die Aktion verlaufe problemlos, sagte ein Polizist Reportern vor Ort. Hilfsorganisationen bestätigen, dass bislang alles ohne Probleme und ohne Gewaltanwendung verlaufe. Die Presse muss weiterhin in einer Entfernung von etwa sechs Kilometern vom Lager warten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat sich bei einer Vorwahl im US-Bundesstaat Washington weitere Delegierte für den Parteitag im Juli geholt.

25.05.2016

Die neue grün-schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg kippt die geplante Gesundheitskarte für Flüchtlinge.

25.05.2016

Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat sich bei einer Vorwahl im US-Bundesstaat Washington weitere Delegierte für den Parteitag im Juli geholt.

25.05.2016
Anzeige