Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Rajoy warnt krisengeschüttelte Spanier: 2013 wird noch härter
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Rajoy warnt krisengeschüttelte Spanier: 2013 wird noch härter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:45 29.12.2012
Madrid

Er verstehe vor dem Hintergrund von Rezession und einer hohen Arbeitslosigkeit zwar „die Ungeduld und sogar die Enttäuschung“ der Spanier. Mit seinen Reformen und Sparmaßnahmen habe er aber den Bankrott des Landes verhindert, sagte der seit einem Jahr amtierende konservative Regierungschef. Ein Hilfsgesuch an die EU schloss Rajoy für die Zukunft erneut nicht grundsätzlich aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Steuerskandale ohne Ende in Griechenland: Der Fall einer 2010 verschwundenen und jetzt wieder aufgetauchten elektronischen Datei mit 2062 mutmaßlichen griechischen Steuersündern schlägt erneut hohe Wellen.

29.12.2012

Schwierige Zeiten für Autofahrer in Griechenland: Wegen der dramatischen Finanzlage können Zehntausende Menschen ihre Kfz-Steuern nicht mehr bezahlen. In den Steuerämtern des Landes bildeten sich heute lange Warteschlangen.

28.12.2012

FDP-Chef Philipp Rösler hat offengelassen, ob er nach einer Niederlage seiner Partei bei der Niedersachsenwahl erneut für den Bundesvorsitz kandidieren wird.„Erst mal kämpfen wir dafür, dass Niedersachsen eben nicht schief geht“, sagte der Bundeswirtschaftsminister am Freitag im ZDF.

29.12.2012