Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Rauchbombe war Ursache für Feuer-Fehlalarm bei AfD
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Rauchbombe war Ursache für Feuer-Fehlalarm bei AfD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 12.03.2016
Anzeige
Koblenz

Eine Rauchbombe auf einer Toilette hat zum Feueralarm beim AfD-Wahlkampfabschluss gestern Abend in einem Hotel im rheinland-pfälzischen Neuwied geführt. Die Polizei bestätigte entsprechende Informationen des SWR. Der Alarm unterbrach die Rede der AfD-Bundesvorsitzenden Frauke Petry. Die rund 300 Zuhörer mussten vorübergehend ins Freie, bevor die Veranstaltung fortgesetzt wurde. Vor dem Hotel protestierten laut Polizei rund 350 Demonstranten gegen die rechtspopulistische Partei. Umfragen sagen ihr bis zu elf Prozent bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz voraus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundeswehr soll einem Medienbericht zufolge um 7000 Soldaten und 3000 Zivilisten vergrößert werden.

13.03.2016

Selten haben Landtagswahlen über die eigenen Grenzen hinaus für so viel Aufmerksamkeit gesorgt.

12.03.2016

Die Übernahme der KfZ-Steuer durch den Bund hat nach einem Medienbericht in den vergangenen Jahren zu erheblichen Problemen geführt.

12.03.2016
Anzeige