Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Rechte Demo in Washington am Jahrestag von Charlottesville
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Rechte Demo in Washington am Jahrestag von Charlottesville
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:32 12.08.2018
Washington

Am Jahrestag der tödlichen Proteste in Charlottesville wollen amerikanische Rechtsextremisten heute vor dem Weißen Haus in Washington demonstrieren. Aus der Genehmigung der Behörden geht hervor, dass die Veranstalter mit bis zu 400 Teilnehmern rechnen. Es sind auch Gegendemonstrationen geplant. Bei der Demonstration „Vereint die Rechte“ in Charlottesville war es am 12. August 2017 zu schweren Ausschreitungen gekommen. Ein Rechtsextremist steuerte ein Auto in eine Gruppe Gegendemonstranten. Eine 32-jährige Frau starb, zahlreiche Menschen wurden verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen steht einer Wiedereinführung der Wehrpflicht weiterhin ablehnend gegenüber.

12.08.2018

Kieler Regierungschef will aber im Norden bleiben.

11.08.2018

Trotz Bedenken in Brüssel sieht Österreich gute Chancen für eine Reform des Kindergeldes für im EU-Ausland lebende Kinder. Die EU-Kommission habe festgestellt, dass die EU-Staaten in der Frage selbst entscheiden dürften, sagte Familienministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP).

11.08.2018