Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Regierung: Keine Mehrwertsteuerreform bis zur Bundestagswahl
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Regierung: Keine Mehrwertsteuerreform bis zur Bundestagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 04.01.2013
Berlin

Union und FDP hatten 2009 im Koalitionsvertrag vereinbart, die vielen Ausnahmen bei den Mehrwertsteuersätzen zu überprüfen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hatte die Hoffnung auf eine grundlegende Reform wegen fehlender Mehrheiten in Bundestag und Bundesrat schon vor Monaten aufgegeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere baden-württembergische Innenminister Thomas Schäuble ist tot. Der jüngere Bruder von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble starb gestern Abend an den Folgen eines Herzinfarkts.

04.01.2013

Raucher müssen seit Jahresbeginn tiefer in die Tasche greifen - als Konsequenz aus einer 2010 beschlossenen Steuererhöhung in fünf Stufen. Darüber hinaus gebe es keine weitergehenden Pläne für Steuererhöhungen auf Tabak-Feinschnitt, versicherte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums in Berlin.

04.01.2013

Der frühere baden-württembergische Innenminister Thomas Schäuble ist tot. Der Bruder von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sei gestern Abend an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben, erfuhr die dpa aus der Südwest-CDU.

04.01.2013