Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Regierung erwägt Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Mali
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Regierung erwägt Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Mali
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 15.10.2015
Anzeige
Berlin

Die Bundeswehr wird ihren Einsatz im westafrikanischen Mali wahrscheinlich auf den gefährlichen Norden des Landes ausweiten. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier sagte, dass es noch in dieser Woche einen militärischen Vorschlag zur Beteiligung an der UN-Blauhelmmission Minusma geben werde. „Da geht es unter anderem um Aufklärungskapazitäten, die geschaffen werden müssen.“ Wieviele Soldaten dafür zusätzlich nach Mali geschickt werden müssten, sagte der SPD-Politiker nicht. Die „Süddeutsche Zeitung“ berichtete, dass der Einsatz von Aufklärungsdrohnen erwogen werde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Debatte über die Integration von Flüchtlingskindern hat sich Bundesbildungsministerin Johanna Wanka gegen eine „Migrantenquote“ für Schulklassen ausgesprochen.

15.10.2015

Trotz scharfer Kritik aus der Opposition und von Menschenrechtsorganisationen hat der Bundestag umfangreiche Verschärfungen im Asylrecht verabschiedet.

15.10.2015

Die Welt ist laut der Weltgesundheitsorganisation auf eine neue Epidemie wie beim Ebola-Ausbruch nicht vorbereitet.

15.10.2015
Anzeige