Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Regierungsbildung in Spanien stockt: Rajoy bekommt nur Körbe
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Regierungsbildung in Spanien stockt: Rajoy bekommt nur Körbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 28.12.2015
Anzeige
Madrid

Beim Versuch der Bildung der neuen Regierung droht Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy eine Pleite. Sowohl der Führer der linken Protestpartei Podemos, Pablo Iglesias, als auch Albert Rivera von der liberalen Ciudadanos verweigerten dem Chef der konservativen Volkspartei die Unterstützung. Bereits vor Weihnachten hatte Rajoy sich auch bei einem Treffen mit dem Chef der Sozialisten, Pedro Sánchez, ein „Nein“ eingehandelt. Eine große Koalition zwischen Konservativen und Sozialisten würde als einzige Zweiparteien-Allianz eine ausreichende Mehrheit im Parlament erreichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fehlerhafte Software und Pannen im Datenverkehr: Der Chaos Computer Club präsentiert auf seinem Kongress in Hamburg Sicherheitslücken. Und meldet sich verstärkt mit politischen Forderungen zu Wort.

31.12.2015

Angesichts der hohen Flüchtlingszahlen will die CSU nicht nur auf Freiwilligkeit setzen: Wer auf Dauer im Land leben möchte, soll sich zwingend integrieren. Proteste kommen nicht nur aus der Opposition.

29.12.2015

Dichter Nebel und dreckige Luft: In Italiens Städten herrscht weiter Smog-Alarm. Fahrverbote in mehreren Kommunen sollen helfen, die Luftverschmutzung zu reduzieren - doch die Maßnahmen sind umstritten.

29.12.2015
Anzeige