Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Rösler: „Ich gebe nicht auf“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Rösler: „Ich gebe nicht auf“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:05 30.12.2012
Anzeige
Berlin

Seinen Kritikern warf er vor, die Partei vor der wichtigen Landtagswahl am 20. Januar in Niedersachsen zu beschädigen. Im „Tagesspiegel am Sonntag“ hatte Entwicklungsminister Dirk Niebel etwa eine Kampfabstimmung um den Parteivorsitz mit mehreren Kandidaten ins Gespräch gebracht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hält deutsche Regierungschefs für unterbezahlt und stößt damit auf Kritik. Nahezu jeder Sparkassendirektor in Nordrhein-Westfalen verdiene mehr als die Kanzlerin, sagte Steinbrück der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.

30.12.2012

SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück hält deutsche Regierungschefs für unterbezahlt und stößt damit parteiübergreifend auf Kritik. „Nahezu jeder Sparkassendirektor in Nordrhein-Westfalen verdient mehr als die Kanzlerin“, sagte der SPD-Politiker der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ („FAS“).

30.12.2012

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück ist nach Angaben seines Sprechers als Bundesfinanzminister nicht mit der Vergabe von Ministeriumsaufträgen an eine große Anwaltskanzlei befasst gewesen.

30.12.2012
Anzeige