Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Rot-Grün in Niedersachsen verliert Mehrheit im Landtag
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Rot-Grün in Niedersachsen verliert Mehrheit im Landtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 04.08.2017
Anzeige
Hannover

Die rot-grüne Koalition in Niedersachsen verliert fünf Monate vor der Landtagswahl ihre Ein-Stimmen-Mehrheit im Parlament. Die Grünen-Abgeordnete Elke Twesten trete aus der Fraktion aus, teilte Fraktionschefin Anja Piel in Hannover mit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorwürfe gegen Israels Ministerpräsidenten stehen schon länger im Raum: Benjamin Netanjahu soll versucht haben, eine gewogene Berichterstattung bei einem Verleger ausgehandelt zu haben. Illegale Geschenke soll er auch angenommen haben. Am Freitag konnten die Ermittler einen wichtigen Kronzeugen und Insider gewinnen.

04.08.2017

Die Rückführungen von Flüchtlingen und Migranten von Griechenland in die Türkei gehen nur langsam voran.

04.08.2017

Die erbitterste Gegnerin von Präsident Maduro holt zum nächsten Schlag aus: Venezuelas Oberstaatsanwältin will per Eilantrag die Verfassungsgebende Versammlung annullieren lassen.

04.08.2017
Anzeige