Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Russland und Syrien kündigen Feuerpause in Aleppo an
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Russland und Syrien kündigen Feuerpause in Aleppo an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 17.10.2016
Anzeige
Moskau

Russland und das syrische Militär haben einseitig eine achtstündige Feuerpause in der Großstadt Aleppo für diesen Donnerstag (20. Oktober) angekündigt.

Die russischen Luftstreitkräfte und die syrische Armee würden ihre Bombardements von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Ortszeit) für eine „humanitäre Pause“ einstellen, sagte Sergej Rudskoj vom Generalstab in Moskau am Montag.

Während dieser Zeit könnten Kämpfer die Stadt ungehindert über zwei Korridore verlassen, sagte er der Agentur Interfax zufolge. Auch Verletzte könnten aus der Stadt gebracht werden. Am Wochenende war eine Syrien-Konferenz mit Russland, den USA und Regionalmächten weitgehend ergebnislos geendet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor dem Rot-Rot-Grünen Treffen am Dienstag in Berlin sieht Sozialphilosoph Oskar Negt die linken Parteien in der Pflicht, neue Mehrheiten zu schaffen: „Wenn das schiefläuft, ist es eine Katastrophe“, sagte er dem RND

17.10.2016

Drei Wochen vor der Präsidentenwahl in den USA setzt Donald Trump ungebremst seine Kampagne fort. Bei der Abstimmung gehe es nicht mit rechten Dingen zu, sagte er.

18.10.2016

Knapp drei Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen. Verbände fordern die Bundesregierung eindringlich auf, mehr gegen Kinderarmut zu tun.

17.10.2016
Anzeige