Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Russland und Türkei wollen Beziehungen wieder anknüpfen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Russland und Türkei wollen Beziehungen wieder anknüpfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 09.08.2016
Anzeige
Petersburg

St.Russland und die Türkei wollen nach monatelangem Streit ihre Beziehungen wieder ausbauen. Das sagte der russische Präsident Wladimir Putin in St. Petersburg nach einem Treffen mit seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan. Das Verhältnis war nach dem Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs durch die Türkei im November zerrüttet gewesen. Deshalb seien die Gespräche schwierig gewesen, sagte Putin. Doch Ziel sei, wieder das Vor-Krisen-Niveau zu erreichen. Sie würden die Sanktionen gegen türkische Unternehmen schrittweise aufheben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hochrangige Sicherheitsexperten stellen sich gegen Donald Trump, nennen ihn charakterlos und gefährlich. Der Präsidentschaftskandidat schießt zurück - und versucht es mit Wahlversprechen alter Tradition.

09.08.2016

Tübingens Bürgermeister Palmer will gewaltbereite Flüchtlinge auch nach Syrien abschieben lassen. Das Recht sieht er auf seiner Seite. Aber da wird es kompliziert, warnt ein Experte.

10.08.2016

St.Das erste bilaterale Treffen nach monatelanger Eiszeit zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan ist beendet.

09.08.2016
Anzeige