Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Russland wählt neues Parlament
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Russland wählt neues Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 18.09.2016
Anzeige
Moskau

Russland hat ein neues Parlament gewählt. Es war die erste Wahl der Staatsduma in Moskau nach Vorwürfen schwerer Wahlfälschungen im Jahr 2011. Zugleich galt der Urnengang als Test für die Macht von Präsident Wladimir Putin, der voraussichtlich 2018 zur Wiederwahl antreten wird. Bis 15.00 Uhr Moskauer Zeit lag die Beteiligung nach Angaben der Zentralen Wahlkommision bei einem Drittel. Erneut wurden auch Vorwürfe versuchter Fälschung laut. In einigen Wahllokalen warfen Mitglieder der Wahlkommission stapelweise Stimmzettel in die Urnen, wie Mitschnitte aus Videokameras zeigten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berlin hat gewählt. Die bisherige rot-schwarze Koalition hat keine Mehrheit mehr. Stattdessen läuft alles auf Rot-Rot-Grün hinaus. Die AfD erreicht ein zweistelliges Ergebnis. Alles zur Wahl in Berlin jetzt im Liveticker.

18.09.2016

Zehntausende protestierten am Samstag gegen das Handelsabkommen Ceta. Jetzt mischen sich auch die Grünen in die Debatte ein und appellieren an die SPD: „Lehnt Ceta ab!“

18.09.2016
Politik im Rest der Welt Volle Wahllokale in der Hauptstadt - Rege Wahlbeteiligung in Berlin

Wer regiert künftig die Hauptstadt? Das interessierte offenbar mehr Menschen in Berlin als bei der vergangenen Wahl. In manchen Wahllokalen hieß es: Schlange stehen und erst mal warten vor dem Kreuzchenmachen.

18.09.2016
Anzeige