Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt SPD-Chef Schulz wirbt bei NRW-SPD für GroKo
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt SPD-Chef Schulz wirbt bei NRW-SPD für GroKo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 15.01.2018
Anzeige
Dortmund

SPD-Chef Martin Schulz trifft nach dem Sondierungskompromiss mit der Union heute auf die kritische Parteibasis in Nordrhein-Westfalen. Er will die Delegierten davon überzeugen, für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen zu stimmen. Nordrhein-Westfalen stellt beim Bundesparteitag am Sonntag mit 144 Entsandten etwa ein Viertel der Entscheider. Einige in der SPD verlangen für den Fall einer erneuten großen Koalition Verbesserungen bei den Vereinbarungen mit CDU und CSU. Das lehnt die Union ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor einer Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts über das Streikverbot für Beamte hat die Bildungsgewerkschaft GEW Warnungen vor Nachteilen für Staat und Bürger zurückgewiesen.

15.01.2018

Mit Forderungen nach Nachbesserungen an dem Sondierungsergebnis­ für eine neue Große Koalition hat die SPD am Wochenende bei der Union für Verärgerung gesorgt.

15.01.2018

Die Zahl der Zwangsräumungen von Wohnungen und Geschäftsräumen in Deutschland ist unverändert hoch. Die Linken-Sozialexpertin Sabine Zimmermann fordert unterdessen ein Verbot der Zwangsräumung, wenn die Mieter dadurch in die Wohnungslosigkeit geraten.

15.01.2018
Anzeige