Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt SPD-Frauen scheitern mit Doppelspitzen-Vorstoß
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt SPD-Frauen scheitern mit Doppelspitzen-Vorstoß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:03 11.12.2015
Anzeige
Berlin

Die SPD-Frauen sind mit ihrer Initiative gescheitert, Doppelspitzen in ihrer Partei durchzusetzen. Ihr Antrag für eine Satzungsänderung bekam beim SPD-Bundesparteitag in Berlin nicht die nötige Mehrheit. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen hatte darin gefordert, in der Partei auf allen Ebenen auch Doppelspitzen aus Männern und Frauen möglich zu machen - bis zur Bundesebene. Eine Pflicht, Führungsduos zu wählen, war damit ausdrücklich nicht vorgesehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Uhr tickt. Übernächtigte Verhandler suchen den großen Klima-Kompromiss. Nun blicken alle auf die Gastgeber. Können die Franzosen die Interessen von Ölstaaten und von Pazifik-Inseln, die vom Untergang bedroht sind, unter einen Hut bringen?

11.12.2015

Altkanzler Gerhard Schröder hat Sigmar Gabriel nach dessen schwachem Wahlergebnis beim SPD-Parteitag getröstet.

11.12.2015

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die komplette Ausrüstung des Nukleararsenals mit neuen Waffen angeordnet.

11.12.2015
Anzeige