Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt SPD-Spitze gegen Bundeswehr-Einsatz im Inland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt SPD-Spitze gegen Bundeswehr-Einsatz im Inland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 12.04.2016
Anzeige
Berlin

Die SPD-Spitze lehnt einen Einsatz der Bundeswehr im Inland zur Terrorabwehr als verfassungswidrig ab. Generalsekretärin Katarina Barley sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe: Die Bundeswehr sei dafür weder ausgebildet noch ausgerüstet. Parteivize Ralf Stegner warf der CDU vor, den Plan nicht mit der SPD abgesprochen zu haben. Er kündigte an, seine Partei werde einer solchen Grundgesetzänderung nicht zustimmen. Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels zeigte sich offener für die Debatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die geplante Sicherung des Brenner-Grenzübergangs zwischen Österreich und Italien sorgt für Unruhe in Brüssel. Die EU-Kommission sei sehr besorgt, sagte eine Sprecherin.

12.04.2016

Die EU-Abgeordneten wollen ein neues Asylsystem für die Europäische Union. In einem heute in Straßburg diskutierten Bericht werden alle 28 EU-Regierungen zu Solidarität ...

12.04.2016

Im griechischen Grenzort Idomeni kursieren unter den Flüchtlingen Gerüchte, wonach sich die Grenze zu Mazedonien heute öffnen könnte.

12.04.2016
Anzeige