Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt SPD in Sachsen-Anhalt berät bei Parteitag über Koalitionsgespräche
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt SPD in Sachsen-Anhalt berät bei Parteitag über Koalitionsgespräche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 02.04.2016
Anzeige
Halle

Die SPD in Sachsen-Anhalt ist in Halle zu einem Sonderparteitag zusammengekommen, um den Weg zu Verhandlungen über eine schwarz-rot-grüne Koalition frei zu machen. Die Partei will nach dem Desaster bei der Landtagswahl auch einen neuen Vorstand wählen. Zum Auftakt bilanzierte Landesparteichefin Katja Pähle: Die SPD habe das Vertrauen eines Großteils ihrer Wähler verloren. Die AfD sei auch deshalb so stark geworden, weil die SPD so schwach abschnitt. Die SPD hatte 10,6 Prozent der Stimmen erhalten, die AfD 24,3 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

München/Berlin (dpa) – Nach den Grenzschließungen auf der sogenannten Balkanroute ist die Zahl neuer Flüchtlinge in Deutschland im März massiv zurückgegangen.

03.04.2016

In Vietnam hofften Reformer lange auf eine pro-westlichere Linie des kommunistischen Regimes. Sie konnten sich aber beim jüngsten Parteitag nicht durchsetzen. Der neue Präsident ist ein alter Geheimdienstmann.

02.04.2016

Berlin (dpa) – Nach den Grenzschließungen auf der sogenannten Balkanroute sind im März viel weniger Flüchtlinge nach Deutschland gekommen als in den Vormonaten.

02.04.2016
Anzeige