Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 02.04.2016
Anzeige
Halle

Die SPD in Sachsen-Anhalt hat heute den Weg für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und Grünen freigemacht. Auf einem Sonderparteitag stimmte die große Mehrheit der rund 100 Delegierten für die Verhandlungen. Acht Delegierte stimmten dagegen, zwei enthielten sich. Am Vorabend hatten schon die Grünen für Koalitionsverhandlungen gestimmt. Da auch die CDU die Gespräche befürwortet, können sie nun am Montag beginnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag soll es losgehen: Die ersten Migranten aus Griechenland sollen in die Türkei zurückgebracht werden.

02.04.2016

Der Nukleargipfel ist zu Ende, aber Obama mahnt die Teilnehmer: Nun müssten alle weiterarbeiten, um nuklearen Terrorismus zu verhindern. Das gehe ausschließlich gemeinsam.

02.04.2016

Bei einer Trauerfeier haben Angehörige, Freunde und Politiker in Köln Abschied von Guido Westerwelle genommen. Zu dem Gottesdienst in der St.

02.04.2016
Anzeige