Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt SPD und Grüne geben Schweizer Steuerabkommen kaum noch eine Chance
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt SPD und Grüne geben Schweizer Steuerabkommen kaum noch eine Chance
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 22.11.2012
Anzeige

Berlin - SPD und Grüne geben dem umstrittenen Steuerabkommen mit der Schweiz auch bei einem möglichen Vermittlungsverfahren kaum noch eine Chance. Das Steuerabkommen werde morgen nicht die Zustimmung der Länder im Bundesrat finden, da sei er aich sicher, sagte der rheinland-pfälzische Finanzminister Carsten Kühl der dpa. Man könne nicht über den Kopf der Schweiz hinweg Verbesserungen beraten. Nach dem Abkommen soll auf das bei Schweizer Banken liegende Schwarzgeld deutscher Anleger einmalig eine Pauschalsteuer zwischen 21 und 41 Prozent an den deutschen Fiskus überwiesen werden - anonym.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am dritten Tag der Haushaltsberatungen im Bundestag steht heute der Etat von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen im Mittelpunkt.

22.11.2012

Die EU-Staats- und Regierungschefs kommen heute in Brüssel zusammen, um ihren Streit über die langfristige Haushaltsplanung der Union beizulegen. Es geht um einen Ausgabenrahmen von einer Billion Euro.

22.11.2012

Mit einer feierlichen Zeremonie in den Maya-Pyramiden von Quiriguá hat Guatemala den letzten Monat vor der Zeitenwende im Maya-Kalender eingeläutet.

22.11.2012
Anzeige