Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Salmonellen im Altenheim - Zwei Infizierte sterben
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Salmonellen im Altenheim - Zwei Infizierte sterben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 12.08.2015
Anzeige
Emmendingen

In einem Altenpflegeheim beim badischen Emmendingen haben sich 30 Bewohner mit Salmonellen infiziert - zwei Senioren starben. Momentan werden die Stuhlproben im Landesgesundheitsamt untersucht. Chemiker überprüfen auch Lebensmittel in dem Heim. Nach Angaben des Landratsamtes waren die zwei gestorbenen Bewohner wohl bereits vor der Infektion gesundheitlich angeschlagen. Ob ein direkter Zusammenhang zwischen der Infektion und ihrem Tod besteht, war zunächst noch nicht klar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Finanzminister der Euro-Länder sollen am Freitag über das neue Hilfsprogramm für Griechenland entscheiden. Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem lud zu einer Sondersitzung ein.

12.08.2015

Die Finanzminister der Euro-Länder sollen am Freitag über das neue Hilfsprogramm für Griechenland entscheiden.

12.08.2015

Nur wenige Tage ist das letzte Flüchtlingsdrama her, da folgen die nächsten Schreckensmeldungen: Wieder kentert ein Boot, wieder gibt es Vermisste. Zwei Migranten werden nach Stunden im Mittelmeer gerettet.

24.09.2015
Anzeige