Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schäuble: Kurs in Schuldenkrise auch in neuer Koalition beibehalten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schäuble: Kurs in Schuldenkrise auch in neuer Koalition beibehalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 24.09.2013
Anzeige
Leipzig

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist davon überzeugt, dass sowohl mit Grünen als auch SPD im Falle einer Koalitionsbildung der bisherige Kurs in der Euro-Schuldenkrise fortgeführt werden kann. In einem Interview mit der „Leipziger Volkszeitung“ sagte der CDU-Politiker, die Bundeskanzlerin sei eine der zentralen Persönlichkeiten in Europa. Man habe unbeirrbar Kurs in der Euro-Politik gehalten. Das müsse im Interesse Deutschlands und auch so bleiben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Guatemala sind große Mengen Granaten aus Beständen der Streitkräfte gestohlen worden.

24.09.2013

Nach der Landtagswahl geht in Hessen das Tauziehen um eine Regierung weiter. Die stärkste Fraktion CDU bietet der SPD als auch den Grünen an, Sondierungsgespräche aufzunehmen.

24.09.2013

Wie weiter? Zwei Tage nach der Bundestagswahl suchen die Parteien heute weiter nach einer Strategie im Umgang mit dem Ergebnis.

24.09.2013
Anzeige