Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schleppernetz auf Kos aufgeflogen - sechs Festnahmen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schleppernetz auf Kos aufgeflogen - sechs Festnahmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 27.03.2016
Anzeige
Athen

Griechische Sicherheitskräfte haben auf der Ferieninsel Kos sechs Männer festgenommen, die als Mitglieder einer Schlepperbande gelten. Es seien mehrere gefälschte Dokumente griechischer Behörden sowie Geräte sichergestellt worden, mit denen Personalpapiere gefälscht werden können. „Die Festgenommenen sind Ausländer und sind allen Anzeichen nach Mitglieder einer Menschenschlepperbande, die Migranten aus der Türkei nach Griechenland und damit in die EU bringt“, sagte ein Offizier der Küstenwache. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Schließung der Balkanroute für Flüchtlinge bereiten Schlepper nach einem Zeitungsbericht neue Routen über das Mittelmeer nach Italien vor.

27.03.2016

US-Senator Bernie Sanders hat nach der Vorwahl in Alaska auch die parteiinterne Kandidatenkür zur Präsidentenwahl im Bundesstaat Washington haushoch gewonnen.

27.03.2016

Zwei Terrorverdächtige von der Polizei in Deutschland festgenommen.

26.03.2016
Anzeige