Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Scholz' Null steht
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Scholz' Null steht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 11.09.2018
Berlin

Ideenlos, Gießkannenprinzip, keine Steuerreform: Die Opposition hat den Haushaltsentwurf 2019 von Finanzminister Olaf Scholz in der ersten Bundestagssitzung nach der Sommerpause scharf kritisiert. „Es ist ein Haushalt von leeren Versprechungen, die im Zweifel auch noch spätere Generationen bezahlen müssen“, sagte der FDP-Abgeordnete Otto Fricke. Scholz plant wegen der Umsetzung diverser Koalitionsvorhaben und neuen Sozialausgaben mit Ausgaben von 356,8 Milliarden Euro, rund 13 Milliarden Euro mehr als im laufenden Jahr. Scholz will erneut die „schwarze Null“ schaffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bierzelt-Stimmung beim Wirtschaftsforum in Wladiwostok: Russlands Staatspräsident Wladimir Putin und sein chinesischer Amtskollege sorgen bei ihrem Treffen für kuriose Szenen. Wir haben die besten Bilder zusammengetragen.

11.09.2018

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat dem EU-Parlament vorgeworfen, mit einem kritischen Bericht die Ehre seines Landes verletzt zu haben.

11.09.2018

Der Europäische Gerichtshof hat in einem Grundsatzurteil die Rechte von Arbeitnehmern in kirchlichen Einrichtungen gestärkt.

11.09.2018