Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schüsse auf Büros der Sozialisten in Athen abgefeuert
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schüsse auf Büros der Sozialisten in Athen abgefeuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 07.11.2017
Anzeige
Athen

Unbekannte haben in der griechischen Hauptstadt Athen mehrere Schüsse auf Büros der Panhellenischen Sozialistischen Bewegung abgefeuert. Wie die Präsidentin der Partei, Fofi Gennimata, mitteilte, wurde bei der Attacke niemand verletzt. Mindestens drei Kugeln schlugen in die Wand eines Geschäftes neben den Büros der Sozialisten ein. Möglicherweise sollte auch ein Polizeibus getroffen werden, der vor dem Gebäude geparkt war. Autonome und anarchistische Gruppierungen verüben in Athen immer wieder ähnliche Anschläge.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

CDU, CSU, FDP und Grüne starten heute in die zweite Sondierungsphase für ein Jamaika-Bündnis. Viele Sachthemen sind noch strittig, aber es gibt auch schon Gemeinsamkeiten.

07.11.2017

US-Präsident Donald Trump begrüßt die Festnahmen etlicher Prinzen und Würdenträger in Saudi-Arabien.

07.11.2017

Auckland (dpa) – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist in Auckland eingetroffen, der letzten Station seines Staatsbesuchs in Neuseeland.

07.11.2017
Anzeige