Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schulz: SPD-Sonderparteitag am 21. Januar in Bonn
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schulz: SPD-Sonderparteitag am 21. Januar in Bonn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 19.12.2017
Anzeige
Berlin

Der geplante SPD-Sonderparteitag zur Entscheidung über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union soll am 21. Januar in Bonn stattfinden. Wie SPD-Chef Martin Schulz via Twitter mitteilte, wolle die CSU vor ihrer Klausurtagung Anfang Januar nicht sondieren. „Deshalb brauchen wir ein bisschen mehr Zeit“, so Schulz. „Ich habe dem SPD-Parteivorstand vorgeschlagen, den Sonderparteitag am 21.1. in Bonn zu machen.“ Ursprünglich war dieser für den 14. Januar in Berlin geplant. Damit ist klar, dass die Sondierungen erst nach dem 6. Januar beginnen werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann attestiert dem Bundestag ein verändertes Erscheinungsbild seitdem die AfD dort Platz nimmt. Nun kämen mehr Abgeordnete zu den Sitzungen. Doch der SPD-Politiker sieht auch Grund zur Sorge.

19.12.2017

Barrikaden brennen, über 160 Verletzte: Argentiniens Präsidenten Mauricio Macri hat seine umstrittene Rentenreform durchgedrückt. Mit einigen Tricks bekam er die dafür nötige Mehrheit im Parlament. In den Straßen von Buenos Aires entlud sich der Zorn der Bevölkerung.

19.12.2017

Die öffentliche Fahndung der Hamburger Polizei nach mutmaßlichen G20-Gewalttätern zeigt erste Ergebnisse. Doch es gibt auch Kritik am Vorgehen der Ermittler. Der Begriff Menschenjagd fällt.

19.12.2017
Anzeige