Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schulz: SPD will Kanzler stellen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schulz: SPD will Kanzler stellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 25.01.2017
Berlin

Die SPD setzt nach den Worten des künftigen Parteichefs und Kanzlerkandidaten Martin Schulz bei der Wahl auf Sieg. Die Sozialdemokraten wollten, „in welcher Konstellation auch immer“, den Bundeskanzler stellen, sagte Schulz nach einer Fraktionssitzung. Bis zur Wahl werde seine Partei den Koalitionsvertrag mit der Union erfüllen. Die SPD werde im Wahlkampf jedoch eigene Akzente und Erfolge in der Regierung deutlich machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist in seiner letzten Kabinettssitzung von Kanzlerin Angela Merkel mit Blumen und einem Geschenk verabschiedet worden.

25.01.2017

In das Hotel „Dayah“ in Mogadischu ziehen sich gern Regierungsmitarbeiter, Beamte, aber auch Geschäftsleute zurück. Terroristen nahmen das Hotel wohl deshalb ins Visier.

25.01.2017

Antrittsbesuch bei der SPD-Fraktion – Martin Schulz stellte sich in seiner angestrebten neuen Funktion als Parteichef und Kanzlerkandidat den Abgeordneten seiner Partei vor.

25.01.2017