Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schwarz-rot-grüne Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt gestartet
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schwarz-rot-grüne Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 04.04.2016
Anzeige
Magdeburg

Gut drei Wochen nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt haben die Koalitionsverhandlungen von CDU, SPD und Grünen offiziell begonnen. Man habe festgestellt, dass es keine unüberwindbaren Hindernisse gebe, sagte Ministerpräsident Reiner Haseloff zum Auftakt. Es wäre die erste schwarz-rot-grüne Koalition in einem Bundesland. Parteitage von SPD und Grünen hatten die Aufnahme der offiziellen Koalitionsverhandlungen jeweils mit großer Mehrheit unterstützt, bei der CDU reichte ein Vorstandsbeschluss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zweieinhalb Wochen nach dem Flüchtlingspakt der EU mit der Regierung in Ankara sind die ersten Migranten von Griechenland aus in die Türkei zurückgebracht worden.

04.04.2016

In Hannover sind die ersten syrischen Flüchtlinge gelandet, die legal auf direktem Weg aus der Türkei in die EU reisen durften. 24 Menschen kamen mit einer Linienmaschine aus der Türkei an.

04.04.2016

Zweieinhalb Wochen nach dem EU-Flüchtlingspakt sind die ersten Migranten von Griechenland aus in die Türkei zurückgeschickt worden. Ein erstes Schiff legte am Morgen im Hafen des Küstenortes Dikili an.

04.04.2016
Anzeige