Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schwierige Koalitionssuche in Ländern - Grün-Schwarz im Südwesten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schwierige Koalitionssuche in Ländern - Grün-Schwarz im Südwesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 15.03.2016
Anzeige
Stuttgart

Baden-Württemberg steuert nach den Absagen von SPD und FDP an mögliche Dreierbündnisse auf die bundesweit erste grün-schwarze Koalition zu. Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann lud CDU, aber auch SPD und FDP zu Gesprächen ein. In Rheinland-Pfalz setzt die Wahlsiegerin Malu Dreye auf eine Ampelkoalition. Die FDP ziert sich allerdings noch. In Sachsen-Anhalt wirbt Ministerpräsident Reiner Haseloff um SPD und Grüne als Regierungspartner. In der SPD ist jedoch noch Überzeugungsarbeit nötig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alte, Kinder, Frauen - sie alle wateten durch einen reißenden Bach, um aus dem Camp Idomeni nach Mitteleuropa zu kommen. Doch ging es zwangsweise wieder zurück nach Griechenland. Dort empört sich Regierungschef Tsipras über ein ominöses Flugblatt.

16.03.2016

Seit Wochen setzt die Kanzlerin in der Flüchtlingskrise fast alles auf die türkische Karte. Doch die Deutschen sind skeptisch. Und die Hilfsorganisation Pro Asyl erst recht.

16.03.2016

Der Erfolg der rechtspopulitischen AfD bei den Landtagswahlen verschärft die Spaltung der Union in der Flüchtlingsfrage.

15.03.2016
Anzeige