Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Schwimmbad-Verbot für Flüchtlinge in Bornheim wird bald aufgehoben
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Schwimmbad-Verbot für Flüchtlinge in Bornheim wird bald aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 15.01.2016
Anzeige
Bornheim

Die Stadt Bornheim will das Schwimmbadverbot für männliche Flüchtlinge aus den Unterkünften in der Nachbarschaft in der nächsten Woche wieder aufheben. Das erklärte Bürgermeister Wolfgang Henseler im Gespräch mit dem Bonner „General-Anzeiger“. Am Montag werde der Verwaltungsvorstand darüber beraten, an welchem Tag das Verbot aufgehoben werde. Die Stadt hatte sich gestern zu diesem Schritt entschlossen, weil junge männliche Flüchtlinge in den vergangenen Tagen im Bad Frauen verbal und mit anzüglichen Gesten belästigt hatten. Die Entscheidung stieß auf breite Kritik.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Paukenschlag in Brüssel: Der deutsche Finanzminister fordert von den EU-Partnern mehr Geld zum Bewältigung der Flüchtlingskrise. EU-Kommissionschef Juncker warnt vor einem Scheitern Schengens - und katastrophalen wirtschaftlichen Folgen für alle Europäer.

16.01.2016

Die Zuversicht in Deutschland beim Thema Flüchtlinge schwindet laut einer neuen Umfrage.

15.01.2016

Die unionsinternen Kritiker von Angela Merkel haben eine Unterschriftenaktion gegen den Flüchtlingskurs der Kanzlerin entschärft.

15.01.2016
Anzeige