Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Seehofer: Absolute Mehrheit bleibt immer generelles Ziel der CSU
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Seehofer: Absolute Mehrheit bleibt immer generelles Ziel der CSU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 03.01.2018
München

CSU-Chef Horst Seehofer hält an der absoluten Mehrheit in Bayern als Zielmarke für seine Partei fest - aber nur grundsätzlich und nicht kurzfristig. „Eine absolute Mehrheit bleibt für die Volkspartei CSU natürlich immer das generelle Ziel“. Das sagte Seehofer der Deutschen Presse-Agentur in München, kurz vor Beginn der Klausur der CSU-Landesgruppe in Seeon. Angesichts der aktuellen Umfragen gehe es nun zunächst darum, die 40-Prozent-Marke dauerhaft nach oben zu durchbrechen und die CSU oberhalb zu stabilisieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als drei Monate nach der Bundestagswahl beraten die Spitzen von Union und SPD heute erneut über eine mögliche Koalition.

03.01.2018

Außenminister Sigmar Gabriel wird nach Angaben aus Kiew heute für einen zweitägigen Arbeitsbesuch in die Ukraine reisen.

02.01.2018

Die Gewalt im Iran schaukelt sich immer weiter hoch: 19 Menschen starben bereits, Hunderte landen hinter Gittern. Das Regime lässt keine Milde erkennen. Stattdessen droht der Staat offen den Demonstranten mit weiteren Repressionen.

02.01.2018