Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Seehofer, Gabriel und Schäuble loten Erbschaftsteuer-Einigung aus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Seehofer, Gabriel und Schäuble loten Erbschaftsteuer-Einigung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 03.06.2016
Anzeige
Berlin

CSU-Chef Horst Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel unternehmen heute mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble einen neuen Anlauf, um einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer zu erzielen. Zuletzt hatten sich die Spitzen der Koalition nicht darüber verständigen können, wie weit die steuerliche Bevorzugung von Firmenerben künftig gehen soll. Vor allem die Vorstellungen von CSU und SPD liegen deutlich auseinander. Das Bundesverfassungsgericht hatte der Politik bis zum 30. Juni Zeit gegeben, die bisherige Begünstigung von Firmenerben neu zu regeln.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bund und Länder gehen schärfer gegen Steuerbetrug über Briefkastenfirmen vor. Die Finanzminister der 16 Bundesländer wollen sich zum Abschluss ihrer Jahreskonferenz ...

03.06.2016

Hillary Clinton hält Donald Trump für charakterlich ungeeignet, US-Präsident zu sein.

03.06.2016

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat die zerstrittenen Schwesterparteien CDU und CSU mit Blick auf die Bundestagswahl 2017 zur Ordnung gerufen.

03.06.2016
Anzeige