Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Seehofer betont auf CSU-Klausur Miteinander mit Merkel
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Seehofer betont auf CSU-Klausur Miteinander mit Merkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 09.09.2016
Anzeige
Schwarzenfeld

Ungeachtet der aktuellen Spannungen wegen der Flüchtlingspolitik hat CSU-Chef Horst Seehofer das Miteinander mit Kanzlerin Angela Merkel hervorgehoben. Auf der CSU-Vorstandsklausur in Schwarzenfeld sagte Seehofer nach Teilnehmerangaben, er habe schon immer zu Merkel gesagt: „Wir wollen mit Dir gewinnen. Aber wir wollen gewinnen. Und das Zweite ist das Wichtigste.“ Seehofer äußerte sich demnach noch nicht konkret zu einer möglichen weiteren Kanzlerkandidatur Merkels. Zudem wies Seehofer jegliche Spekulationen über eine Abspaltung der CSU von der CDU zurück.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nordkorea bringt mit einem neuen Atomtest erneut die Weltgemeinschaft gegen sich auf. Frische Sanktionen sind so gut wie sicher. Doch Pjöngjang will das Atomprogramm unbedingt vorantreiben.

10.09.2016

Vor dem Koalitions-Spitzentreffen am Sonntag zeichnet sich keine rasche Einigung im unionsinternen Streit über die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel ab.

09.09.2016

Neue Zahlen haben der Debatte um Kinderehen in Deutschland neue Nahrung gegeben. „Niemand darf zu einer Ehe gezwungen werden, erst recht keine Kinder“, sagte Bundesjustizminister Heiko Maas.

09.09.2016
Anzeige