Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Seehofer dementiert Bericht über vorzeitige Kandidatur-Ankündigung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Seehofer dementiert Bericht über vorzeitige Kandidatur-Ankündigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 21.04.2017
Anzeige
München

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat einen Medienbericht über eine vorzeitige Ankündigung seiner erneuten Spitzenkandidatur zurückgewiesen. Die „Passauer Neue Presse“ hatte berichtet, Seehofer habe in einer vertraulichen Runde mit ehemaligen CSU-Parteichefs und -Ministerpräsidenten zugesichert, noch einmal anzutreten, sollten die Ärzte grünes Licht geben. Das wies Seehofer auf dpa-Nachfrage als unzutreffend zurück. Tatsächlich hatte Seehofer zuletzt erklärt, er werde seine Entscheidung, ob er über 2018 hinaus Parteichef und Ministerpräsident bleiben will, Montag bekanntgeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump hat dem Iran vorgeworfen, nicht genug für die Umsetzung des Atomabkommens zu tun. Der Iran werde dem „Geist des Abkommens“ nicht gerecht, sagte Trump in Washington.

20.04.2017

Teheran (dpa) – Ein für die Präsidentschaftswahl im Iran zuständiges Kontrollgremium hat den amtierenden Präsidenten Hassan Ruhani als Kandidaten bestätigt, dessen ...

20.04.2017

Am Donnerstagabend erschoss ein Angreifer mit einem Sturmgewehr mitten in Paris einen Polizisten, zwei weitere wurden dabei verletzt. Präsident François Hollande ist überzeugt, es handele sich um einen Terrorakt. Jetzt sucht die Polizei einen zweiten Verdächtigen.

21.04.2017
Anzeige