Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Senegal: Zusammenarbeit mit Deutschland gegen Schleuser
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Senegal: Zusammenarbeit mit Deutschland gegen Schleuser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 29.08.2018
Dakar

Der senegalesische Präsident Macky Sall hat Kanzlerin Angela Merkel seine Zusammenarbeit im Kampf gegen illegale Migration und Schleuser zugesagt. Der Kampf gegen die Schleuser sei „eine Frage der Würde Afrikas“, sagte Sall nach einem Gespräch mit Merkel in der senegalesischen Hauptstadt Dakar. Afrikanische Regierungen dürften sich nicht zu Komplizen von Schleppern und Schleusern machen. Merkel sagte, es sei wichtig, Schlepper und Schleuser zu bekämpfen, aber zugleich legale Möglichkeiten des Zugangs zu Europa zu schaffen und auch für die Beschäftigung der Menschen vor Ort in Afrika.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die chinesische Regierung hat den Vorwurf von US-Präsident Donald Trump zurückgewiesen, China habe die E-Mails seiner einstigen Präsidentschaftsrivalin Hillary Clinton gehackt.

29.08.2018

Justiz und Polizei in Sachsen geraten wegen der Veröffentlichung sensibler Daten in Erklärungsnot .

29.08.2018

US-Präsident Donald Trump hat vor „Gewalt“ durch Gegner für den Fall einer Niederlage der Republikaner bei den Kongresswahlen im November gewarnt. Trump forderte evangelikale Kirchenvertreter bei einem Dinner im Weißen Haus auf, zur Stimmabgabe zu ermutigen, wie Teilnehmer sagten.

29.08.2018