Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Simone Peter gibt Grünen-Vorsitz auf: keine Kandidatur
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Simone Peter gibt Grünen-Vorsitz auf: keine Kandidatur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 08.01.2018
Berlin

Die Grünen-Vorsitzende Simone Peter wird nicht wieder für den Parteivorsitz kandidieren. Sie wolle sich der Erneuerung der Parteispitze nicht verschließen, schrieb die 52-Jährige in einem Brief an die Grünen, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Mit der Kandidatur der niedersächsischen Grünen-Politikerin Anja Piel sei „weiter Bewegung“ in die Kandidatenfrage gekommen, „die mich wiederum bewogen hat, den Platz frei zu machen“, schrieb Peter. Sie ist seit 2013 Grünen-Vorsitzende. Im Oktober hatte sie noch angekündigt, sich beim Parteitag Ende Januar erneut zur Wahl zu stellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grünen-Vorsitzende Simone Peter will nicht wieder für den Parteivorsitz kandidieren.

08.01.2018

Wie sieht das Schicksal der Kinder aus, die sich mit ihren Eltern von Deutschland aus der Terrormiliz IS angeschlossen haben? Wie nun bekannt wurde, vermutet die Bundesregierung in Berlin, dass mehr als 100 Kinder in die Heimat zurückkehren könnten. Der Verfassungsschutz beobachtet die Rückkehr mit Sorge.

08.01.2018

Die Grünen sind für den Fall eines Scheiterns der Sondierungen von Union und SPD offen für einen Neuanlauf zu einem Jamaika-Bündnis.

08.01.2018