Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt „Soli“ soll laut Merkel für alle abgeschafft werden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt „Soli“ soll laut Merkel für alle abgeschafft werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 20.06.2017
Anzeige
Berlin

Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat die Pläne ihrer Partei zum Abbau des Solidaritätszuschlages bekräftigt. Man wolle den Solidaritätszuschlag ab 2020 schrittweise abschaffen - und zwar für alle, sagte Merkel auf dem Tag der deutschen Industrie in Berlin. Sie reagierte damit auf die Steuerpläne der SPD, die den „Soli“ ab 2020 nur für untere und mittlere Einkommen abschaffen will. Allerdings sind die Steuerpläne der Union zwischen CDU und CSU noch umstritten. So pocht die CSU auf einen schnelleren Abbau des „Soli“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bearbeitungsdauer für neu gestellte Asylanträge liegt derzeit im Schnitt bei 1,4 Monaten.

20.06.2017

Ein US-Student reist nach Nordkorea, wo er verhaftet wird, weil er ein Plakat gestohlen haben soll. Eineinhalb Jahre später kehrt in die USA zurück - mit einem schweren Hirnschaden. Nun ist Otto Warmbier tot. Was mit ihm passiert ist, könnte für immer ein Rätsel bleiben.

20.06.2017

Steht ein Stühlerücken im Weißen Haus an? Bereits seit Wochen gibt es in Washington Gerüchte, dass Sprecher Sean Spicer abberufen wird. Nun wird es offenbar konkret: Er soll einen neuen Posten im Kommunikationsteam des Präsidenten übernehmen.

20.06.2017
Anzeige