Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Sonntagstrend: Nur Grüne büßen in Wählergunst ein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Sonntagstrend: Nur Grüne büßen in Wählergunst ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:58 18.06.2017
Berlin

Zum Abschluss ihres Parteitags in Berlin sehen sich die Grünen als einzige Partei mit leicht rückläufigen Umfragewerten im neuen Sonntagstrend konfrontiert. Demnach büßten sie gegenüber der Vorwoche einen Punkt ein und fielen auf 7 Prozent. Zusammen mit den stagnierenden Sozialdemokraten, die bei 25 Prozent liegen, und den Linken mit 9 Prozent käme ein rot-rot-grünes Bündnis laut der Emnid-Umfrage für die „Bild am Sonntag“ auf 41 Prozent - einen so niedrigen Wert erreichte die Dreierkonstellation zuletzt im Januar. CDU und CSU liegen unverändert bei 39 Prozent, die FDP bei 7 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat erstmals einen konkreten Zeitplan für die Verlegung des Tornado-Verbandes der Bundeswehr aus dem türkischen Incirlik nach Jordanien vorgestellt.

18.06.2017

Die Pläne für einen gebührenden Abschied von Altkanzler Helmut Kohl nehmen allmählich Gestalt an.

18.06.2017

Zum Abschluss ihres Parteitags in Berlin wollen die Grünen heute ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl verabschieden.

18.06.2017