Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Staatsanwalt prüft Verfahren gegen AfD-Politiker Gauland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Staatsanwalt prüft Verfahren gegen AfD-Politiker Gauland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 30.08.2017
Anzeige
Mühlhausen

Nach umstrittenen Äußerungen über die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung sind mehrere Anzeigen gegen den AfD-Spitzenkandidaten Alexander Gauland eingegangen. Die Behörde prüfe den Sachverhalt außerdem aus eigener Initiative, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Mühlhausen in Thüringen. Zuvor hatte unter anderem der MDR darüber berichtet. Gauland hatte bei einer Wahlkampfveranstaltung im Eichsfeld davon gesprochen, die Integrationsbeauftragte und Staatsministerin Aydan Özoguz in der Türkei zu „entsorgen“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Knapp zwei Drittel der erwachsenen Flüchtlinge haben vor ihrer Ankunft in Deutschland nach eigenen Angaben einen Schulabschluss erworben.

30.08.2017

Österreich liefert den per Europäischem Haftbefehl gesuchten ukrainische Oligarchen Dmitri Firtasch vorerst nicht nach Spanien aus. Firtasch war langjähriger Unterstützer des gestürzten ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch.

30.08.2017

Bundeskanzlerin Merkel hat kritisiert, dass manche Bundesländer über die Sommerferien Lehrer entlassen. „Das ist absolut daneben, um es mal vorsichtig zu sagen“, erklärte sie bei einer CDU-Wahlkampfveranstaltung. „Wo soll da die Motivation herkommen?“ 

02.09.2017
Anzeige