Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt State Department kritisiert Nordkorea-Reise von Google-Chef Schmidt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt State Department kritisiert Nordkorea-Reise von Google-Chef Schmidt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:55 04.01.2013
San Francisco

Es handele sich um freie Bürger, die ihre eigenen Entscheidungen träfen. Sie trügen aber keinerlei Botschaften der US-Regierung mit sich. Nach Angaben des TV-Senders CNN wollten die beiden zu einer „privaten humanitären Mission“ in das isolierte kommunistische Land aufbrechen. Hauptziel sei es, die Freilassung eines US-Bürgers zu erreichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der neue US-Kongress ist knapp zwei Monate nach der Wahl zusammengetreten. In beiden Kammern, dem Senat und dem Repräsentantenhaus, wurden die neuen und wiedergewählten Mitglieder eingeschworen.

03.01.2013

Geradlinig, verlässlich, ein Parlamentarier durch und durch, Freund der Soldaten: Mit teils sehr persönlichen Würdigungen haben sich Bundeswehr, Parteifreunde und Familie von Peter Struck verabschiedet.

04.01.2013

Ist Nordkoreas junger Machthaber Kim Jong Un Vater geworden? Neue Bilder von der nordkoreanischen First Lady Ri Sol Ju haben in Südkorea Spekulationen über möglichen Nachwuchs im Herrscherhaus des kommunistischen Landes ausgelöst.

04.01.2013