Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Steinmeier beginnt Staatsbesuch in Neuseeland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Steinmeier beginnt Staatsbesuch in Neuseeland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 05.11.2017
Anzeige

Wellington (dpa) – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist zu einem Staatsbesuch in Neuseeland eingetroffen. In der Hauptstadt Wellington steht unter anderem ein Treffen mit der neuen Premierministerin Jacinda Ardern auf dem Programm. Neuseeland ist die dritte Station einer achttägigen Reise des Bundespräsidenten auf die andere Seite der Erdkugel. Zuvor war Steinmeier bereits in Singapur und Australien. Bei dem zweitägigen Aufenthalt soll es nicht nur um die beiderseitigen Beziehungen gehen, sondern auch um den Einfluss der beiden Großmächte USA und China in der Region.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein halbes Jahr nach Bekanntwerden des Skandals um den terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten Franco A.

05.11.2017

Die nächste Bundesregierung sollte nach Ansicht von Entwicklungsminister Gerd Müller mehr Angebote für die Zuwanderung von Arbeitsmigranten aus Staaten außerhalb der EU schaffen.

05.11.2017

US-Präsident Donald Trump erwartet während seiner Asienreise ein Treffen mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin.

05.11.2017
Anzeige