Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Steinmeier will Neustart bei Rüstungskontrolle in Europa
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Steinmeier will Neustart bei Rüstungskontrolle in Europa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 26.08.2016
Anzeige
Berlin

Angesichts zunehmender Spannungen zwischen der Nato und Russland will Außenminister Frank-Walter Steinmeier die Rüstungskontrolle in Europa auf eine neue Grundlage stellen. In einem Beitrag für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ forderte er neue Regeln für die Stationierung konventioneller Waffensysteme wie Raketen, Panzer oder Drohnen. Russland habe mit der Annexion der ukrainischen Krim die Grundprinzipien der europäischen Friedensarchitektur in Frage gestellt, begründete Steinmeier seine Initiative. Es drohe eine neuartige, gefährliche Rüstungsspirale.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund ein Jahr vor der Bundestagswahl sollen sich Kanzlerin Angela Merkel und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann vertraulich getroffen haben.

26.08.2016

Seit dem Frühjahr gehen die Flüchtlingszahlen in Deutschland zurück. Falls die Entwicklung so anhält, erwarten Forscher bis zu 400 000 neue Asylbewerber in diesem Jahr. Das wären zwei Drittel weniger als 2015.

27.08.2016

Forscher erwarten in diesem Jahr 300 000 bis 400 000 neue Flüchtlinge in Deutschland.

26.08.2016
Anzeige