Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Stimmung in der Koalition vor Spitzentreffen mit Merkel angespannt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Stimmung in der Koalition vor Spitzentreffen mit Merkel angespannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 11.09.2016
Anzeige
Berlin

Nach wochenlangem Streit über die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin wollen die Spitzen der schwarz-roten Regierung irgendwie Handlungsfähigkeit zeigen. Deshalb gibt es heute Nachmittag das erste Spitzentreffen der Koalition nach der Sommerpause. Davor pocht CSU-Chef Horst Seehofer auf eine Änderung der Flüchtlingspolitik. So sei die von Merkel abgelehnte Forderung nach einer gesetzlichen Obergrenze wichtig für die Glaubwürdigkeit der CSU. SPD-Chef Sigmar Gabriel warf der CSU vor, mit „Parolen und schrägen Vorschlägen“ die Politik zu banalisieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Woche vor der Berliner Abgeordnetenhaus-Wahl hat SPD-Chef Sigmar Gabriel die Union für den Aufschwung der AfD verantwortlich gemacht.

11.09.2016

Ein mutmaßlicher Anhänger der Terrormiliz IS ist in Australien nach Messerangriffen auf einen Wanderer und einen Polizisten festgenommen worden.

11.09.2016

In Niedersachsen haben die Kommunalwahlen begonnen. Rund 6,46 Millionen Bürger sind aufgerufen, über die Zusammensetzung der Stadt- und Gemeinderäte sowie der Kreistage zu entscheiden.

11.09.2016
Anzeige