Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt „Süddeutsche“: Altmaier wird übergangsweise Finanzminister
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt „Süddeutsche“: Altmaier wird übergangsweise Finanzminister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 29.09.2017
Anzeige
Berlin

Kanzleramtsminister Peter Altmaier soll nach einem Zeitungsbericht übergangsweise das Finanzministerium übernehmen. Der Vertraute von Kanzlerin Angela Merkel werde das Ressort nach dem Ausscheiden von Wolfgang Schäuble geschäftsführend übernehmen, berichtete die „Süddeutsche Zeitung“. Schäuble soll am 17. Oktober von der Unions-Fraktion für das Amt des Bundestagspräsidenten nominiert werden. CDU und CSU haben als stärkste Fraktion im Parlament das Vorschlagsrecht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kremlchef Wladimir Putin und der türkische Staatschef Präsident Erdogan betonten bei einem Treffen in Ankara ihre enge Verbundenheit. Konflikte zwischen den beiden Ländern klammerten die beiden aus.

29.09.2017

Die SPD-Politikerin Dagmar Freitag will verhindern, dass die AfD eine führende Rolle im Sportausschuss des Bundestages spielen kann.

29.09.2017

Alles spricht über Jamaika, hat die SPD doch eine Regierungsbeteiligung ausgeschlossen. Gilt das tatsächlich unumstößlich? Ex-Fraktionschef Oppermann spekuliert über zwei Szenarien, die seine Partei doch noch in eine GroKo führen könnten.

29.09.2017
Anzeige