Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt „Sündensteuer“ auf Zigaretten und Alkohol in Thailand in Kraft
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt „Sündensteuer“ auf Zigaretten und Alkohol in Thailand in Kraft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 16.09.2017
Anzeige
Bangkok

Thailand belegt Zigaretten und Alkohol mit einer hohen „Sündensteuer“: Mit der Abgabe, die heute in Kraft trat, erhöht sich der Preis von Zigaretten um bis zu 40 Prozent und der von alkoholischen Getränken um bis zu 20 Prozent, abhängig von ihrem Alkoholgehalt. Die Regierung des südostasiatischen Landes argumentiert, dies werde Verbraucher darin bestärken, Getränke mit weniger Alkoholgehalt zu kaufen. Kritiker entgegnen, die Steuer führe Menschen zu illegal hergestellten Spirituosen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den Schengen-Raum auf alle EU-Staaten ausweiten - der Vorschlag des EU-Kommissionspräsidenten sorgt für kollektives Kopfschütteln unter deutschen Innenexperten. Was spricht gegen die Idee?

16.09.2017

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat vor den seiner Meinung nach drastischen Folgen von Einwanderung gewarnt. Die Länder, die schon zu Einwanderungsländern geworden seien, würden unaufhaltbar zu „Ländern mit einem Mischvolk“ werden.

16.09.2017

Der britische Außenminister Boris Johnson hat am Samstag seine Vision für den geplanten EU-Austritt des Landes vorgelegt.

16.09.2017
Anzeige