Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Syrien-Konflikt: G7 ringt um Position gegenüber Russland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Syrien-Konflikt: G7 ringt um Position gegenüber Russland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 11.04.2017
Anzeige
Lucca

Am zweiten Tag ihrer Beratungen suchen die Außenminister der führenden westlichen Nationen eine gemeinsame Position gegenüber Russland im Syrien-Konflikt. Impulse dafür könnten auch von einer kurzfristig einberufenen Runde am Rande des G7-Treffens im italienischen Lucca ausgehen, zu der am Morgen die Außenminister der Türkei, von Saudi-Arabien, Jordanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar geladen sind. Es müsse alles dafür getan werden, „die Russen aus der Ecke der Unterstützung Assads herauszubekommen“, sagte der deutsche Außenminister Gabriel.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Spannungen zwischen Nordkorea und den USA nehmen weiter zu. Nordkorea sieht die Verlegung einer Gruppe von US-Flugzeugträgern als neue Stufe der vermeintlichen Invasion - und droht vorab bereits mit Gegenmaßnahmen.

11.04.2017

Kanzlerin Angela Merkel und die britische Premierministerin Theresa May unterstützen den US-Angriff in Syrien. Das teilte das Weiße Haus nach einem Telefonat der beiden Staatschefs mit Donald Trump mit.

11.04.2017

Die SPD im Bundestag kritisiert die Pläne zu Steuersenkungen von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) als ungerecht und unsozial.

11.04.2017
Anzeige