Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt TV-Duell: SPD hofft auf Wende im Wahlkampf
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt TV-Duell: SPD hofft auf Wende im Wahlkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 01.09.2017
Anzeige
Berlin

Die SPD erhofft sich vom TV-Duell ihres Kanzlerkandidaten Martin Schulz mit Amtsinhaberin Angela Merkel eine Wende im Bundestagswahlkampf. „Wir konzentrieren uns auf die Aufholjagd und da spielt das Duell am Sonntag eine große Rolle“, sagte SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann dem ZDF. Er glaube, dass der Sonntag für viele der Tag der Entscheidung werde. Merkel gab sich vor der einzigen direkten Auseinandersetzung mit Schulz gelassen. Eine Bürde sei es für sie nicht, dass sich laut einer Umfrage bis zu sieben Millionen Wähler in ihrer Entscheidung vom TV-Duell beeinflussen ließen, sagte sie der „Rheinischen Post“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwägt nach der Festnahme von zwei weiteren Deutschen in der Türkei eine schärfere Politik gegenüber Ankara.

01.09.2017

Die US-Regierung hat aus zahlreichen Bewerbungen vier Firmen ausgesucht, die Modelle für eine Grenzmauer zu Mexiko bauen sollen. Das gab die US-Regierung in Washington bekannt.

01.09.2017

Bislang kam der Wahlkampfturbo der SPD nicht auf Touren. Kanzlerkandidat Schulz und seine Partei liegen in Umfragen weit hinter Amtsinhaberin Merkel und der Union. Nun soll das TV-Duell am Sonntag den Umschwung bringen.

01.09.2017
Anzeige