Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Tausende Flüchtlinge erreichen griechische Hafenstadt Piräus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Tausende Flüchtlinge erreichen griechische Hafenstadt Piräus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 25.02.2016
Anzeige
Athen

Kein Ende des Flüchtlingszustroms in Griechenland: In der Hafenstadt Piräus sind am Morgen mehr als 1350 Flüchtlinge und Migranten angekommen, teilte die Hafenverwaltung mit. Weitere 1000 Migranten würden noch erwartet. Nur Flüchtlingen aus Syrien und Irak wird die Weiterreise nach Mazedonien erlaubt. Mazedonien gestattet nur Flüchtlingen aus diesen beiden Ländern die Weiterfahrt nach Mitteleuropa. Griechenland will politische Beschlüsse der EU blockieren, bis die Verteilung von Flüchtlingen auf die Mitgliedstaaten in die Tat umgesetzt wird.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung rechnet einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ zufolge mit einer Gesamtzahl von 3,6 Millionen Flüchtlingen bis 2020.

26.02.2016

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Ausschluss Griechenlands von der Wiener Flüchtlingskonferenz kritisiert.

25.02.2016

Die Konkurrenz auf dem deutschen Arbeitsmarkt wird aus Sicht des Vorstands der Bundesagentur für Arbeit durch Flüchtlinge nicht grundlegend verschärft.

25.02.2016
Anzeige