Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Tausende stellen sich in Washington Rechten entgegen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Tausende stellen sich in Washington Rechten entgegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:52 13.08.2018
Washington

Zum Jahrestag der tödlichen Proteste in Charlottesville haben sich in Washington Tausende Demonstranten einer verschwindend geringen Zahl von Rechtsextremisten entgegengestellt. Zu dem rechten Aufmarsch vor dem Weißen Haus kamen nur einige Dutzend Menschen, berichten US-Medien und Augenzeugen. Die Polizei geleitete die Extremisten mit einem massiven Aufgebot von der U-Bahn zu dem Demonstrationsort. Sicherheitskräfte riegelten den Ort weiträumig ab und vermieden somit Zusammenstöße zwischen den beiden Gruppen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Linksfraktionschef Dietmar Bartsch hat mit Befremden auf die Unionsdebatte über eine Zusammenarbeit mit seiner Partei reagiert.

13.08.2018

Das juristische Tauziehen um die Abschiebung des Islamisten Sami A. nimmt eine neue Wendung.

13.08.2018

Zum Jahrestag der Proteste in Charlottesville haben sich Rechtsextremisten für eine Demonstration in Washington versammelt.

12.08.2018