Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Terrorverdächtiger al-Bakr in der Nacht in Leipzig festgenommen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Terrorverdächtiger al-Bakr in der Nacht in Leipzig festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 10.10.2016
Anzeige
Leipzig

Der flüchtige Terrorverdächtige Dschaber al-Bakr ist in der Nacht in Leipzig festgenommen worden. Das teilte die sächsische Polizei am Morgen über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Weitere Angaben zur Festnahme wurden zunächst nicht gemacht. Der 22-jährige Syrer war seit einer Anti-Terror-Razzia am Samstag in Chemnitz auf der Flucht. Er war einer Festnahme knapp entkommen. Bei der Durchsuchung einer Wohnung, in der sich al-Bakr aufgehalten hatte, waren mehrere Hundert Gramm Sprengstoff gefunden worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Leiden der republikanischen Parteiführung ist so schnell nicht beendet. Allem Anschein nach will Donald Trump seine Kampagne fortsetzen – mag da kommen was will.

10.10.2016

Der flüchtige Terrorverdächtige Dschaber al-Bakr ist in der Nacht in Leipzig festgenommen worden. Das teilte die sächsische Polizei am Montagmorgen über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

10.10.2016

St.US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat einer Umfrage des Senders CNN zufolge auch die zweite Fernsehdebatte gegen Donald Trump gewonnen.

10.10.2016
Anzeige