Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trotz Hängepartie - Merkel erklärt Regierung für handlungsfähig
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trotz Hängepartie - Merkel erklärt Regierung für handlungsfähig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 25.09.2013
Anzeige
Berlin

Unbeeindruckt von der Hängepartie bei der Koalitionssuche hat Kanzlerin Angela Merkel ihre abgewählte schwarz-gelbe Regierung für voll handlungsfähig erklärt. Die Bundesregierung sei bei all ihren Themengebieten bei der Arbeit, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Weiterhin zeichnet sich nicht ab, mit welchem Partner - SPD oder Grüne - Merkel nach dem Scheitern der FDP regieren kann. Aus der Union kamen Signale, die strikte Absage an Steuererhöhungen aus dem Wahlkampf aufzuweichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neue Hoffnung im jahrelangen Atomstreit mit dem Iran: Bei seinem ersten Auftritt vor den Vereinten Nationen hat sich der neue Präsident Hassan Ruhani zu konstruktiven Gesprächen ...

26.09.2013

Die Kanzlerin hat nach ihrem Wahlerfolg zwar mehrere Optionen, aber vielleicht findet Merkel niemanden zum Mitregieren. Welche Möglichkeiten hat sie dann? Wie lange kann eine Regierung ohne Mehrheit im Amt bleiben?

25.09.2013

Die Linkspartei versucht, SPD und Grüne gegen die Union in Stellung zu bringen: Mit der Aufforderung, die gemeinsame Mehrheit im Bundestag vor der Regierungsbildung für die ...

25.09.2013
Anzeige