Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump droht Mexiko mit Importsteuer zur Mauer-Finanzierung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump droht Mexiko mit Importsteuer zur Mauer-Finanzierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 27.01.2017
Anzeige
Mexiko-Stadt

US-Präsident Donald Trump droht Mexiko mit einer Importsteuer von 20 Prozent, um mit den Einnahmen den Bau der Mauer zwischen beiden Ländern zu finanzieren. Man wolle Steuern auf Importe aus Ländern erheben, mit denen die USA ein Außenhandelsdefizit haben, sagte ein Sprecher Trumps. Im Falle von Mexiko könnten die USA so pro Jahr zehn Milliarden US-Dollar einnehmen. Und durch diesen Mechanismus könne man die Mauer leicht bezahlen, so Sprecher Sean Spicer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Washington denkt darüber nach, mexikanische Produkte mit einer Importsteuer zu belegen, um den Bau der Mauer zwischen beiden Ländern zu finanzieren.

27.01.2017

Washington denkt darüber nach, mexikanische Produkte mit einer Importsteuer zu belegen, um den Bau der Mauer zwischen beiden Ländenr zu finanzieren.

27.01.2017

US-Präsident Donald Trump empfängt mit der britischen Premierministerin Theresa May heute seinen ersten Staatsgast.

27.01.2017
Anzeige